Die Blutjäger sind eine im Chaoslager ansässige Söldnervereinigung, welche eigens für das Drachenfest 2012 gegründet wurde
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wichtige Befehle und elementare Grundregeln zu Schlachten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alberich Grimmlachen
Admin


Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 228

BeitragThema: Wichtige Befehle und elementare Grundregeln zu Schlachten   Fr 09 März 2012, 16:30

Auf Schlachtencons kann es wegen der vielen Teilnehmer zu Problemen kommen, daher gibt es ein paar Regeln die jeder verantwortungsbewusste Teilnehmer befolgt, wer bei den Blutjägern mit machen will muss diesen Punkten zustimmen.

1. Den Weisungen der SL ist immer Folge zu leisten.
2. Kein Alkohol- und Drogenkonsum: Man kämpft nicht, wenn man benommen ist.
3. Man bringt niemanden in echte Gefahr und hilft einander im Falle einer Verletzung.
4. Keine Stichangriffe in Deutschland.
5. Kopftreffer möglichst vermeiden.
6. Folgende Begriffe sollte sich jeder einprägen:

"Stop"
Dieser Befehl muss im Spiel klar vom Wort "Halt" unterschieden werden.
Der Stop-Befehl bedeutet, dass jeder(!) augenblicklich(!!) das Spiel zu unterbrechen hat. Er kann von der SL sowie von SCs/NSCs gerufen werden. Er wird in Situationen genutzt, die potentiell gefährlich sind, dazu zählen beispielsweise Spieler am Boden/verletzt/zu nah an Feuer und Ähnliches. Wer einen Stop-Befehl vernimmt sollte diesen so laut wie möglich wiederholen, bis jeder verstanden hat, dass das Spiel unterbrochen wurde.

"SANI"
Dieser Befehl muss im Spiel klar vom Wort "Heiler" unterschieden werden.
Vor diesem Befehl sollte ein "STOP"-Ruf kommen, um sicher zu gehn, dass die Situation unter Kontrolle kommt. Er wird benutzt, um bei echten(!) Verletzungen einen Sanitäter zu rufen.

"TIMEFREEZE"
Dieser Befehl wird generell von der SL verwendet. Dieser Befehl "friert die Zeit im Spiel ein", das bedeutet für Spieler: Augen zu, Ohren zuhalten, Liedchen summen. Normalerweise wird ein Timefreeze dazu verwendet Dinge darzustellen, die schwer darzustellen, beispielsweise das Verschwinden einer Gruppe von Menschen...

"DOWN"
Dieser Befehl bedeutet, dass sich alle sofort hinsetzen müssen und beinhaltet automatisch ein "STOP". Er wird verwendet, wenn jemand OT verletzt am Boden liegt und einen Sani benötigt. Durch das sich-klein-machen der Menschenmassen kann schneller geortet werden, wo der Verletzte liegt.



Nach oben Nach unten
http://blujae.forumieren.com
 
Wichtige Befehle und elementare Grundregeln zu Schlachten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wichtige Frage an Frauen u Männer
» Staffelführer und Befehle bei X-Wing? Spoiler in A&K?
» hin & her - verstehe mein ex nicht?? was will er?
» Grundregeln
» Informationen zum Neustart//Bewerbung für wichtige Ränge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blutjaeger/Chaossoeldner :: Wissenswertes über das Board :: Neulinge/Newbies-
Gehe zu: