Die Blutjäger sind eine im Chaoslager ansässige Söldnervereinigung, welche eigens für das Drachenfest 2012 gegründet wurde
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Was ist LARP?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alberich Grimmlachen
Admin


Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 228

BeitragThema: Was ist LARP?    Fr 09 März 2012, 16:18

Larp lässt sich im Grunde genommen am Ehesten als eine Mischung aus Improvisationstheater und Rollenspiel beschreiben.

Dies macht man auf sogennannten Conventions (kurz Con's).
Es gibt verschiedene Arten von Con's mit unterschiedlichen Plot's: Ein Plot ist die Aufgabe und Geschichte, die man dabei bespielt.

Man stellt je nach Con eine ganz bestimmte Rolle dar. Gekämpft wird mir Schaumstoffwaffen mit GFK-Stab, hierfür gibt es bestimmte gesetzliche Vorlagen zu beachten.
Es gibt auch Fernkampfwaffen, die aber nicht mehr als 25 lbs haben dürfen.

Es gibt vier verschiedene Figuren, die hierbei aufeinander treffen:

* Spieler-Charaktere (auch SC's, seltener auch PC's genannt sind eigenständige Rollen, die von den Spielern angenommen werden. Dies kann alles darstellbare sein. Ein Händler, ein Ork, eine Fee, oder ein Magier sind nur ein paar Beispiele.)

* Nicht-Spieler-Charaktere (auch NSC's, NPC's) haben vorgeschriebene Rollen, denen sie nach gehen und die ihnen vorgeschrieben werden.

* Die Organisation (kurz ORGA) organisieren und planen die Con's, auch die wichtigen Plot's werden von ihnen ausgearbeitet.

* Die Spielleitung (SL, Esel) überwacht das Ganze.

Als fünfte Gruppe kommen noch Sanis hinzu, aber mit denen hat man im Normalfall nichts zu tun.

Kampf u. Verhalten

Das Zustechen mit GFK-Waffen ist in Deutschland verboten. Fernkampfwaffen mit mehr als 25 lbs Zug sind ebenfalls verboten. Wenn man eine Aktion durchführen will, die den Gegner eventuell gefährdet soltle man ihn OT erst einmal fragen.

Unterscheidung IT/OT

Intime (IT) bedeutet, dass die Con angelaufen ist und man als sein Charakter agiert.

OT bedeutet: dass man nciht intime ist. Man stellt dies durch überkreuzen der Arme dar.
Nach oben Nach unten
http://blujae.forumieren.com
 
Was ist LARP?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "LARP" oder doch nur "RP"?
» Mein LARP-Charakter
» Einladung ins Greifswalder Rollenspielforum - LARP Greifswald Greyfenthal

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blutjaeger/Chaossoeldner :: Wissenswertes über das Board :: Neulinge/Newbies-
Gehe zu: