Söldner, Täuscher und Tunichtgute im Dienst des Wandels.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Strukturelle Gedanken und Gedanken zur Agenda :p

Nach unten 
AutorNachricht
Alberich Grimmlachen
Admin


Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 228

BeitragThema: Strukturelle Gedanken und Gedanken zur Agenda :p   25/9/2014, 12:32 pm

Ich ahbe mir ein paar Gedanken gemacht, die dazu führen sollen, dass fortan die gruppe mehr zusammen wächst! Ich BITTE um eure Meinung und Gedanken zu dem Thema!

1. Das Zusammenlegen von (mindestens) 2 groben Untergruppen, de sich zusammenraffen und in denen jmd Verantwortung übernimmt:
Bsp: Gruppe Nord und Gruppe Süd (realgeografisch gesehen).

Ich erhoffe mir dadurch mehr Zusammenarbeit und Zusammenhalt OT und dass wir Dinge besser gebacken kriegen.

2. Veranstaltung von Clancons in den entsprechenden Gebieten. Wir kommen sicher nicht halb so häufig zusammen wie viele von uns gerne hätten, aber das wäre ein Anfang und ich rede hier auch erstmal nicht von straff organisierten Cons mit einem riesigen Plot, sondern eher von Veranstaltungen die das Zusammen- und Lagerleben fördern sollen.

3. Eine allmähliche Expansion unter der Prämisse, dass man sich um Neulinge kümmert und entsprechend verantwortlich handelt. Das ist aber streng daran gekoppelt, dass sich Leute hervortun, die diese verantwortung übernehmen (und auch zeigen, dass sie verlässlich sind!)
Nach oben Nach unten
http://blujae.forumieren.com
 
Strukturelle Gedanken und Gedanken zur Agenda :p
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Blutjaeger :: Archiv-
Gehe zu: