Die Blutjäger sind eine im Chaoslager ansässige Söldnervereinigung, welche eigens für das Drachenfest 2012 gegründet wurde
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Belagerungswaffen und äh vergleichbares

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alberich Grimmlachen
Admin


Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 228

BeitragThema: Belagerungswaffen und äh vergleichbares   Do 25 Sep 2014, 12:06

Belagerungswaffen fetzen. Keine Frage. Bisher war aber immer das Transportproblem und erm die Motivation sowieso.

Ersteres kriegen wir wohl auf 2015 hin, ich bin grad mit wem am schnacken wegen einem Transporter (der dann aber nur für Projekte genutzt werden sollte, wir werden nicht die Einzigen sein!) Trotzdem: 1. Nur im süddeutschen Raum verfügbar! 2. MUSS zerlegbar sein!

Welche Gerätschaften kommen also in Frage?


*Ein großer Belagerungsschild! (Anmerkung nach rücksprache mit der SL: Ein rollbarer Belagerungsschild DARF auch aus Holz sein)
*Eine leichte Kanone, oder Balliste! (Ich träume immer wieder von ner Repetierballiste, ich hoffe, dass ich da nicht alleine bin...)
*Eine Wumme mit stativ, die man dann vor Ort aufbaut und transportiert


und zu guter Letzt:

*Ein Wagen! Da die gruppe derzeit vor allem aus unterstützenden Charakteren besteht würde sich ein versorgungswagen evtl lohnen.
Nach oben Nach unten
http://blujae.forumieren.com
 
Belagerungswaffen und äh vergleichbares
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blutjaeger/Chaossoeldner :: Teamprojekte-
Gehe zu: